derbouvier

Der Bouvier des Flandres!

Damals wurden alle in Belgien und Frankreich mit dem Vieh arbeitenden Hunde als Bouvier bezeichnet. Jede einzelne Region hatte ihren eigenen Typ. Die Bouviers stammen von sehr alten, rauhaarigen Arbeitshunden und wurden als Treib- und Schutzhunde sehr geschätzt. Im Laufe der Zeit ist der Bedarf an solchen "Arbeitshunden" gesunken. Meines Wissens sind sie noch in Holland und Amerika als Polizeihunde im Einsatz.

Der Bouvier hat so hervorragende Charaktereigenschaften, dass er sich genauso gut als Familienhund eignet, dem man natürlich auch eine Aufgabe zuteilen muss, wie jedem anderen Hund auch! Sie wollen genauso beschäftigt werden, wie wir Menschen! Ein Bouvier gehört auch nicht in einem Zwinger. Er braucht den Familienanschluss, schliesslich will und muss er seine sozialen Kontakte pflegen können!!!!!!

Er ist ein sehr guter Wachhund, sehr gehorsam...(...wenn man sich auf Dickköpfe versteht..) und seinem Herrchen oder Frauchen treu ergeben. Zudem ist er ein sehr ruhiger und sehr selbstbewusster Hund, artgerechte Haltung und liebevolle, konsequente Erziehung immer vorausgesetzt. Er ist ideal in der Familie und Wohnung zu halten und sehr kinderlieb!

Wie sehr viele Grosshunderassen ist auch der Bouvier ein Spätentwickler, dem man Zeit zum "Erwachsenwerden" geben sollte. Er dankt dies durch seine Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe. Seine Grösse lässt auf einen ausgeprägten Bewegungsdrang schliessen und so ist er, obwohl er doch ein sehr imposanter und mächtiger Hund ist, sehr leichtfüssig, wendig und sportlich!

Der blockförmige, kraftvolle Kopf des Bouviers, sein raues Haarkleid und sein Kinn- und Backenbart geben ihm das Aussehen eines strengen, alten Grossvaters. Früher nannte man die Hunde wegen ihres harten Haarkleides "Pikaar"...die flämische Bezeichnung für Haare mit Stacheln. Ein sehr verbreiteter Spitzname der Bouviers ist der "Vuilbaard" (...schmutziger Bart..)..und erklärt sich logischer Weise wie von selbst, *zwinker*

Wer sich für einen Bouvier entscheidet, mit all seinen Vor- und Nachteilen, bekommt den charmantesten, liebenswertesten und natürlich auch den diskussionsfreudigsten Freund an seiner Seite den man sich nur wünschen kann. Er geht mit seinem Herrchen oder Frauchen durch "dick und dünn" und lässt sich nicht beirren!!!!



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!